IWL


IWL

ab 8,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Bitte UNBEDINGT  VOR Bestellung lesen:

  1. Wählen Sie Ihren Farbton. Bitte beachten Sie: Jeder Oldtimerlack wird speziell auf Bestellung nach Rezeptur/Farbcode für Sie angemischt. Keine Lagerware!
  2. Wir möchten, dass Sie den optimal passenden Farbton erhalten, jedoch: Von den Farbtönen gibt es manchmal Varianten. Das heißt, auch wenn Sie einen bestimmten Farbton bestellen, kann es sein, dass dieser sich bei manchen Modellen und/oder ab/für bestimmte Baujahre unterscheidet. Wir können das anhand unserer Datenbank nur eingrenzen (bitte teilen Sie uns hierfür im Bestellvorgang Modell und Baujahr Ihres Fahrzeuges mit), jedoch ohne ein vorliegendes Musterteil nie 100%ig sagen, ob der Oldtimerlack absolut passt – wenngleich das auch meistens der Fall ist. Es kann aber sein, dass es noch eine Variante gibt, die wir noch nicht rezeptiert haben. Hier möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir dieses Risiko auf Grund der unzähligen Oldtimerfarbtöne, die es gibt, nicht übernehmen können und geben keine Gewähr. Mit Ihrer Bestellung stimmen Sie zu, dieses Risiko selbst einzugehen.
    Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, können Sie uns gerne mit Ihrer Bestellung (bitte ins Bemerkungsfeld beim Bestellvorgang darauf hinweisen, dass ein Muster kommen wird) ein Musterteil zusenden und wir senden Ihnen das Teil mit der benötigten Farbmenge wieder zurück.

     

Tipps zu Verarbeitung und weiterem, benötigten Zubehör finden Sie hier.

 

 

Bitte UNBEDINGT  VOR Bestellung lesen:

  1. Wählen Sie Ihren Farbton. Bitte beachten Sie: Jeder Oldtimerlack wird speziell auf Bestellung nach Rezeptur/Farbcode für Sie angemischt. Keine Lagerware!
  2. Wir möchten, dass Sie den optimal passenden Farbton erhalten, jedoch: Von den Farbtönen gibt es manchmal Varianten. Das heißt, auch wenn Sie einen bestimmten Farbton bestellen, kann es sein, dass dieser sich bei manchen Modellen und/oder ab/für bestimmte Baujahre unterscheidet. Wir können das anhand unserer Datenbank nur eingrenzen (bitte teilen Sie uns hierfür im Bestellvorgang Modell und Baujahr Ihres Fahrzeuges mit), jedoch ohne ein vorliegendes Musterteil nie 100%ig sagen, ob der Oldtimerlack absolut passt – wenngleich das auch meistens der Fall ist. Es kann aber sein, dass es noch eine Variante gibt, die wir noch nicht rezeptiert haben. Hier möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir dieses Risiko auf Grund der unzähligen Oldtimerfarbtöne, die es gibt, nicht übernehmen können und geben keine Gewähr. Mit Ihrer Bestellung stimmen Sie zu, dieses Risiko selbst einzugehen.
    Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, können Sie uns gerne mit Ihrer Bestellung (bitte ins Bemerkungsfeld beim Bestellvorgang darauf hinweisen, dass ein Muster kommen wird) ein Musterteil zusenden und wir senden Ihnen das Teil mit der benötigten Farbmenge wieder zurück.

 

Bitte UNBEDINGT  VOR Bestellung lesen:

  1. Wählen Sie Ihren Farbton. Bitte beachten Sie: Jeder Oldtimerlack wird speziell auf Bestellung nach Rezeptur/Farbcode für Sie angemischt. Keine Lagerware!
  2. Wir möchten, dass Sie den optimal passenden Farbton erhalten, jedoch: Von den Farbtönen gibt es manchmal Varianten. Das heißt, auch wenn Sie einen bestimmten Farbton bestellen, kann es sein, dass dieser sich bei manchen Modellen und/oder ab/für bestimmte Baujahre unterscheidet. Wir können das anhand unserer Datenbank nur eingrenzen (bitte teilen Sie uns hierfür im Bestellvorgang Modell und Baujahr Ihres Fahrzeuges mit), jedoch ohne ein vorliegendes Musterteil nie 100%ig sagen, ob der Oldtimerlack absolut passt – wenngleich das auch meistens der Fall ist. Es kann aber sein, dass es noch eine Variante gibt, die wir noch nicht rezeptiert haben. Hier möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir dieses Risiko auf Grund der unzähligen Oldtimerfarbtöne, die es gibt, nicht übernehmen können und geben keine Gewähr. Mit Ihrer Bestellung stimmen Sie zu, dieses Risiko selbst einzugehen.
    Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, können Sie uns gerne mit Ihrer Bestellung (bitte ins Bemerkungsfeld beim Bestellvorgang darauf hinweisen, dass ein Muster kommen wird) ein Musterteil zusenden und wir senden Ihnen das Teil mit der benötigten Farbmenge wieder zurück.

 

Kurzüberblick:

Die VEB Industriewerke Ludwigsfelde war ein 1952 gegründetes Automobilwerk der DDR und fertigte Fahrzeuge und Motoren sowie Maschinenelemente. 1955 wurde der erste, von VEB entwickelte Motorroller produziert - der Stadtroller Pitty! Bis 1956 folgen die Modelle Wiesel, Berlin und Troll. Schließlich ging die Produktion über zu LKWs, wie dem IFA W50 und dem IFA L60. Heute gehört das Werk zur Daimler AG und produziert Transporter. (Geschichte nicht im Detail ausgeführt. Keine Gewähr für Richtigkeit der Angaben.)

 

Top-Modelle:

Stadtroller Pitty, Wiesel SR56, Berlin SR59, Berlin SR59, Anhänger Campi, Troll 1

 

Aktuelle Farbtöne:

Wählen Sie oben aus unserer Bestellliste! Ihre Adler-Farbe ist nicht dabei? Melden Sie sich bei uns!

  • Bordeauxrot (Pitty)
  • Coralle (Berlin)
  • Creme (Berlin)
  • Creme (Troll)
  • Dunkelblau (Pitty)
  • Emblemfarbe BERLIN
  • Emblemfarbe IWL
  • Hammerschlaggrau (Berlin)*
  • Hellblau (Berlin)
  • Hellblau (Troll)
  • Maron (Pitty)*
  • Maron (Wiesel)
  • Smaragdgrün (Pitty)
  • Smaragdgrün (Wiesel)
  • Smaragdgrün (Berlin)
     

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Härter Härter
ab 9,90 *
1K Grundierung Metalle 1K Grundierung Metalle
ab 11,90 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Härter
ab 9,90 *
1K Grundierung Metalle
ab 11,90 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Oldtimerlacke